logo ES50

Das Wichtigste
auf einen Blick

Kontakt

Englisches Seminar
Universitätsstraße 150
D-44801 Bochum

Geschäftszimmer
Lage: GB 4/55
Öffnungszeiten: mo-fr 8:30-12:30 Uhr und nach Vereinbarung
Tel.: +49 234 32 22589
Fax: +49 234 32 14743
E-Mail: es-geschaeftszimmer #AT# rub.de

Studienfachberaterin
PD Dr. Monika Müller
E-Mail: fachberatungenglisch #AT# rub.de
Raum: GB 5/141
Tel: +49-234-32-25066
Sprechzeiten: mo 9.30-12 Uhr
mi 9.30-12.30 Uhr
Für die Sprechstunde ist KEINE Anmeldung erforderlich!  

play
pause
Nr

News – Aktuelle Mitteilungen

Kurszuteilungen in CampusOffice (Basismodule)

2017-10-16

Die Kurszuteilungen für die Basismodule sind nun abgeschlossen. Die Belegungen der einzelnen Kurse können Sie der angehängten Liste entnehmen.

An- oder Abmeldungen zu den Lehrveranstaltungen sind weiterhin möglich – ab sofort aber nur noch direkt über die Lehrenden. Bitte nennen Sie in einer Emailanfrage auf jeden Fall Ihre Matrikelnummer.

Anmeldeliste


Aktueller Stand der Anmeldungen für die Basismodule

2017-10-10

Die Anmeldefrist für die Kurse in den Basismodulen endet am 12.10.2017 um 18 Uhr. Bis zu diesem Zeitpunkt können Sie sich auch noch um- oder abmelden. Klicken Sie auf den Link, um den aktuellen Stand der Anmeldungen zu sehen.

Aktueller Stand der Anmeldungen


Voraussetzungen für die Teilnahme an der Zentralklausur Grammatik BM

2017-10-10

Alle Studierenden, die im Wintersemester 17/18 an der Zentralklausur Grammatik BM teilnehmen möchten, müssen in diesem Semester einen Grammatik BM Kurs belegen und an den Tests im Kurs teilnehmen.
Es reicht nicht aus, in einem früheren Semester einen Grammatik BM Kurs besucht zu haben.


Beratung zum Studienverlauf für BA-Studierende

2017-10-10

Das Englische Seminar bietet ab dem WS 2017/18 einen neuen Service zur Beratung zum Studienverlauf für Bachelor-Studierende an. Studierende, die Probleme bei der Organisation und der Planung ihres Studienverlaufs haben, können sich wahlweise per Mail oder persönlich in der Sprechstunde in GB 6/134 beraten lassen.

  • mo 10-12 Uhr
  • di 8-10 Uhr
  • fr 10-12 Uhr

Kontakt: es-planhilfe@rub.de


Ergebnisse und Abholung der Zentralklausur Grammatik BM SS 2017 (Resit)

2017-10-09

Die Ergebnisse der Zentralklausur Grammatik BM vom Resit am 06.10.2017 werden in der zweiten Vorlesungswoche des WS 17/18 in VSPL-Campus veröffentlicht. Die Klausuren können anschließend bei der Erstkorrektorin oder dem Erstkorrektor abgeholt werden. Die Einteilung ist wie folgt:

Buchstabengruppe Name des Erstkorrektors
A – El Zucker
Es – O Ottlinger
P – Z Minow

» More...


Kurszuteilungen in CampusOffice (außer Basismodule und MEL)

2017-10-09

Es sind jetzt alle Kurszuteilungen in den BA-Aufbaumodulen, den Mastermodulen und den M.Ed.-Veranstaltungen abgeschlossen.

An- oder Abmeldungen zu den Lehrveranstaltungen sind weiterhin möglich – ab sofort aber nur noch direkt über die Lehrenden. Bitte nennen Sie in einer Emailanfrage auf jeden Fall Ihre Matrikelnummer.

Eine Liste mit den Kursbelegungen nach Abschluss der Zuteilungen finden Sie unter dem folgenden Link.

» Liste der Kursbelegungen...


Mentorenprogramm WS 2017/18 - 2. Fachsemester

2017-10-04

Studienberatung in der Woche vom 09.10. bis zum 13.10.2017 für Studierende des 2. Fachsemesters (i.d. Regel Studienanfänger SS 2017)

» Mehr...


Mentorenprogramm WS 2017/18 - 4. Fachsemester

2017-10-04

Studienberatung in der Woche vom 09.10. bis zum 13.10.2017 für Studierende des 4. Fachsemesters (i.d. Regel Studienanfänger SS 2016)

» Mehr...


Neuer Studienschwerpunkt im Master: Shakespeare Studies

2017-09-27

Ab dem Wintersemester 2017/18 bietet das Englische Seminar den Studienschwerpunkt „Shakespeare Studies: Early English Literature and Culture“ für den 1-Fach-Master und den 2-Fach-Master an.

Die angebotenen Lehrveranstaltungen sollen den Studierenden die Möglichkeit geben, einen speziell zertifizierten Schwerpunkt im Bereich der Shakespearestudien und der frühen englischen Literatur und Kultur zu setzen und sich dabei diesen Themen aus verschiedenen fachlichen Perspektiven der Anglistik zu nähern. Studierende können sich so intensiver mit dem Werk Shakespeares, dessen historischen und kulturellen Kontexten sowie dessen Rezeption auseinandersetzen.

Weitere Informationen


Zusätzliche Lehrveranstaltungen und Änderungen im WS 17/18

2017-09-26

Im Wintersemester werden im BA-Studiengang folgende Veranstaltungen zusätzlich angeboten.

Basismodul Linguistik:

  • Introduction to English Linguistics, Gruppe D, do 14-16 (Jüttemeier)
  • Introduction to English Linguistics, Gruppe E, fr 10-12 (Jüttemeier)

Basismodul Literatur- und Kulturwissenschaft:

  • Introduction to Literary Studies, Gruppe D entfällt!
  • NEU: Introduction to Literary Studies, Gruppe H, mo 12-14 (Mueller, W.)

Aufbaumodul Linguistik:

  • Varieties of English (4 CP), do 10-12 (Jüttemeier)

Aufbaumodul Amerikanische Literatur:

  • Irony, Intertextuality, Intermediality: Postmodern American Literature (4 CP), di 14-16 (Nitzsche)
  • 'Of Woman Born': 20th Century Female Writers (4 CP), fr 10-12 (Sattler)
  • Beyond Borders (4 CP), mo 12-14 (Hertlein)

Die Anmeldung zu diesen Veranstaltungen ist ab sofort über Campus möglich.

Kursbeschreibungen


Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/18

2017-08-31

» Mehr...


Ehrenamtliches Engagement als Campus Guide

2017-08-15

Das International Office sucht jedes Semester ehrenamtliche „Campus Guides“, die internationale Studierende bei ihren ersten Schritten an der Ruhr-Universität begleiten. Als „Campus Guide“ stehen Sie während der Orientierungstage (04.10.-06.10.2017) einer kleinen Gruppe internationaler Studierender zur Verfügung, unterstützen sie bei ihrem Einstieg ins Studium – z. B. indem Sie ihnen bei den Formalitäten zum Studienstart, bei der Orientierung auf dem Campus und bei Fragen bezüglich Studium und Leben in Bochum behilflich sind.

» Mehr...


Praktikum als Campus Guide Integra

2017-08-15

Das International Office sucht drei PraktikantenInnen als „Campus Guides Integra“ zur Begleitung von Studieninteressierten mit Fluchthintergrund bei den ersten Schritten an der Ruhr-Universität.

» Mehr...


Information zum Latinum als Voraussetzung für den Master of Education

2016-08-30

Mit der Änderung des Lehrerausbildungsgesetzes (LABG) 2009 und der sich anschließenden Änderung der Lehramtszugangsverordnung (LZV) im Herbst 2016 wird das Latinum als Voraussetzung für den Erwerb des Master of Education im Fach Englisch als gesetzliche Vorgabe abgeschafft.

Die Abschaffung des Latinums im Fach Englisch gilt rückwirkend für alle Studierenden, die nach der M.Ed.-Prüfungsordnung (GPO-M.Ed.) vom 11.01.2013, also mit integriertem Praxissemester, studieren.

Studierende, die noch unter den Bedingungen des Modellversuchs, also nach der GPO-M.Ed. vom 12.10.2005 (einschließlich aller Änderungen), studieren, müssen weiterhin das Latinum gemäß den für sie geltenden fachspezifischen Bestimmungen nachweisen.


Wegfall des Übergangssemesters ab WS 2015/16

2016-08-30

Mit Beginn des WS 2015/16 ist die Möglichkeit, bereits als B.A.-Studierende/r für ein Semester Masterveranstaltungen zu belegen, entfallen. Sollten Sie planen, ein Masterstudium aufzunehmen, können Sie dies erst nach vollständigem Abschluss des B.A., nach Bewerbung und erfolgter Zulassung im Laufe des vorangegangenen Semesters tun. Bitte beachten Sie die gültigen Fristen für die Bewerbung.

» Bewerbungsportal der RUB


Reform der M.Ed. Prüfungsordnung 2013 (LABG 2009)

2015-11-24

Im Zuge der jüngsten Reakkreditierung des M.Ed.-Studiengangs haben sich einige Änderungen in der Prüfungsordnung und in den Fachspezifischen Bestimmungen im Fach Englisch ergeben. Diese beziehen sich größtenteils auf die Ermittlung der Modulnoten in den vier Prüfungsrelevanten Modulen. Für Studierende, die sich zum Sommersemester 2016 in den M.Ed. einschreiben, gelten verpflichtend die neuen Regelungen.

Studierende, die im Wintersemester 2015/16 bereits in den M.Ed. eingeschrieben sind, sollten sich im Servicezimmer persönlich beraten lassen.